Vaki-Turnen – Feuerwehrübung erfolgreich absolviert

Vollen Einsatz zeigten die „Kleinen“ und die „Grossen“ beim diesjährigen VaKi-Turnen am vergangenen Samstag den 17. März 2018.
Ausrüstung anziehen, Schläuche ausrollen und Feuer löschen, wurde am Ende der Stunde mit einem Diplom und einem gemeinsamen Apéro belohnt. Das MuKi-Team bedankt sich für die grosse Teilnahme und für eine tolle Stunde Spass!

Die Leitung in neuen Händen
Nach der letzten Lektion vor den Osterferien, findet das traditionelle Abschlussbrötle am 16. Mai 2018 statt. Mit dem Saisonabschluss möchten wir uns gleichzeitig vom MuKi verabschieden. In den letzten 7 Jahren durften wir viele tolle MuKi Turnstunden mit aufgeweckten Kids, liebenswerten Mamis, Papis, Omas und Opas erleben. Auch die Teilnahme und die Kreativität an den Räbelichtli- und Fastnachtsumzügen war stets ein tolles Erlebnis. DANKE

Weil in dem MuKi viel Herzblut steckt, und es eine wertvolle Untergruppe des Frauenbunds ist, freut es uns sehr, dass es mit 2 tollen Frauen im Herbst in die neue Saison geht. Wir wünschen Corine Schwarzenberger und Nicole Schurtenberger einen guten Start, viel Spass und Freude mit unseren Jüngsten Dietwiler Turnerinnen und Turnern.

Den MuKi Boogie immer im Ohr, verabschieden sich eure Leiterinnen Gaby Gisler und Manja Rudolph

Im Bild
Die neuen Leiterinnen MuKi-Turnen: Corine Schwarzenberger mit Sohn Matu und Nicole Schurtenberger mit Tochter Elena (von links)

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.